Neuer Renndienstwagen für den HRC

Regional, national, international – die Fahrer des HRC Hannover sind auf dem Weg zu ihren Renneinsätzen an jedem Wochenende viel auf den Autobahnen und Bundesstraßen unterwegs. Nachwuchscoach Alexander Schlenkrich macht reichlich An- und Abreisekilometer, um bei den großen Rennen die hannoverschen Talente an den Start zu bringen und sie auf ihrem Weg, einen würdigen Nachfolger von Junioren-Weltmeister Jonas Bokeloh in den Reihen des HRC zu finden, zu unterstützen. Helfen wird ihm dabei der neue Renndienstwagen, ein VW Caddy, den der Club mit Unterstützung des Autohauses Kahle und der Hannoverschen Volksbank jetzt übergeben konnte.

Trage dich jetzt in unseren neuen HRC-Newsletter ein und verpasse zukünftig keine News, Events oder andere Aktionen mehr!

Datenschutzerklärung

Du hast erfolgreich den HRC Newsletter abonniert!

Pin It on Pinterest