Bezirks- und Kreismeisterschaft auf der Straße am 17. April 2016

Bei windigem, aber meist sonnigem und zumindest trockenem Wetter ging auf dem Expo-Gelände das Rennen um die Titel los. Eine gute Gelegenheit für die Fans den Saisonauftakt auf dem 1,2 km Rundkurs selbst in Augenschein zu nehmen und die eigenen Fahrer zu unterstützen. Dabei sprangen folgende Ergebnisse für die HRCer heraus:

In der U17 setzte sich Finn Küster durch und holte beide Titel. Pascal Walaschek in der U15 machte es ihm nach und wurde von Loris-Marek Scala als 4. im Kreis bzw. 5. im Bezirk sowie Henrik Nehrens auf Platz 5 im Kreis sowie 6 im Bezirk vervollständigt. Bei den Männern ging ihr Trainer Alexander Schlenkrich an den Start und beendete das Rennen als Vize-Kreismeister und 3. im Bezirk. Neumitglied Keven Wudel startete auf einem Vereinsrad bei seinem allerersten Anfängerrennen und konnte Platz 4 belegen. In der Seniorenklasse ging Kurt Karneboge an den Start und konnte sich leider nicht unter den ersten 10 plazieren.

Die nächste Chance unsere HRCer in Aktion zu sehen, ist am 1. Mai das Rennen „Lindener Berg“ vom RV Concordia Hannover mit dem ersten Start um 11:00 Uhr.

Trage dich jetzt in unseren neuen HRC-Newsletter ein und verpasse zukünftig keine News, Events oder andere Aktionen mehr!

Datenschutzerklärung

Du hast erfolgreich den HRC Newsletter abonniert!

Pin It on Pinterest