23. Mrz 2015 | Rennsport

Bezirks- und Kreismeisterschaft Straße
Bei kaltem, aber sonnigem Wetter fand auf dem EXPO-Gelände die Bezirks- und Kreismeisterschaft Hannover auf der Strasse 2015 statt. Es wurde erstmals als landesverbandsoffenes. Rennen ausgetragen und entsprechend der Teilnehmer dann nach den Zugehörigkeiten Kreis/Bezirk gewertet. Die Ausrichtung hatte der Radsportkreis Hannover selbst übernommen und wurde von den Vereinen HRC Hannover, RSV Pattensen, RSC Barsinghausen, […]

Bei kaltem, aber sonnigem Wetter fand auf dem EXPO-Gelände die Bezirks- und Kreismeisterschaft Hannover auf der Strasse 2015 statt. Es wurde erstmals als landesverbandsoffenes. Rennen ausgetragen und entsprechend der Teilnehmer dann nach den Zugehörigkeiten Kreis/Bezirk gewertet. Die Ausrichtung hatte der Radsportkreis Hannover selbst übernommen und wurde von den Vereinen HRC Hannover, RSV Pattensen, RSC Barsinghausen, RSG Hannover unterstützt. Der Saisonauftakt lockte viele Radrennsportler an die Strecke zum Anfeuern, klönen und Mitfahren in den jeweiligen Klassen.

Für den HRC gab es folgende Ergebnisse:

Senioren: Heiko Heuser 4. im Bezirk und Kreis und Kurt Karneboge in seinem allerersten Lizenzrennen auf Platz 10 in Kreis und Bezirk. Im Gesamtfeld wurden sie 5. bzw. 15.

U17: Milan Henkelmann gewann den Titel des Bezirks- und Kreisbesten vor Lennard Schlüter. Im Gesamtfeld wurden sie 3. bzw. 6.

U13: Loris Scala wurde neuer Bezirks- und Kreismeister (gesamt 4.)

U15: Pascal Walaschek wurde Bezirks- und Kreismeister 2015 und Jakob Demitz 3. (gesamt 3. bzw. 5.)

Männer: Hier war Jakob Schlenkrich am Start und wurde im Kreis 6., im Bezirk 8. und gesamt 15.

Den Abschluss bildete ein offenes Hobbyklasse-Rennen wo sich Marco Krebs als 9. achtbar placieren konnte.

Wir freuen uns über einen gelungenen Radrenntag in Hannover, wünschen unseren Fahrern einen erfolgreichen Saisonverlauf und erinnern an unser nächstes HRC-Rennen am 7. Juni in der Burgbergstadt Gehrden.

Jetzt Mitglied werden!

Du bist radsportbegeistert und suchst Mitstreiter für deine große Leidenschaft? Dann werde jetzt Mitglied in Hannovers größtem Radsport Verein, denn wir sind #GemeinsamSchneller!

Die Mitgliedschaft für Kinder und Jugendliche bis zum 16. Lebensjahr ist übrigens kostenlos.

Das könnte dir ebenfalls gefallen…

LVM 1er-Straße 2020 in Melle

Landesmeisterschaften auf anspruchsvollem Kurs mit sämtlichen Rennklassen und überraschendem Starkregen. Aaron Schulze wird neuer Landesmeister der U23.