Einsatzstelle

Aktuelle Seite: Home

Willkommen auf der Homepage des Hannoverschen-Radsport-Clubs von 1912 e.V.

Hier finden Sie aktuelle Informationen über unseren Verein, seine Abteilungen, seine Veranstaltungen und vieles mehr.

Wenn Sie Fragen an uns haben, nutzen Sie bitte entweder den Weg der Email oder über unsere Ansprechpartner. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Der HRC bei den Landesmeisterschaften

Am gestrigen Sonntag fand erneut die Landesmeisterschaft 1er Straße statt. Neu war dieses Jahr der Standort. Die niedersächsischen Meisterschaften in Cloppenburg wurden zunächst abgesagt. Zum Glück wurde aber relativ schnell Ersatz gefunden und die Meisterschaften wurden zusammen mit den Landesverbänden Saar, Hessen und Rheinland Pfalz in Wolfhagen bei Kassel ausgetragen. In der U17 waren ca. 50 Starter vor Ort.

Weiterlesen...
 

Nachruf - Edda Rogge

Am 19. April 2016 verstarb nach kurzer schwerer Krankheit Edda Rogge im Alter von 73 Jahren.

Edda war seit 1982 Mitglied im HRC (mit Unterbrechung von 1994 bis 2003) und hat sich in all den Jahren immer für „ihren“ HRC eingesetzt.

Weiterlesen...
 

ABGESAGT: 53.Bürgerpreis der Stadt Gehrden

Der „53.Bürgerpreis der Stadt Gehrden“ der vom Hannoverschen Radsport-Club für den 5. Juni dieses Jahres geplant war, musste abgesagt werden.

Die Sanierungsarbeiten der Stadt Gehrden an der Kanalisation im Innenstadtbereich können leider nicht termingerecht abgeschlossen werden, so die Auskunft der Stadtverwaltung nach intensiver Prüfung der Sachlage.

Reinhard Kramer, Ehrenvorsitzender des HRC und seit 53 Jahren Organisationsleiter des Rennens zeigte sich auf Grund des Standes der Vorbereitungen sehr enttäuscht, was ihn aber nicht daran hinderte, bereits 1 Jahr weiter zu denken und den 4. oder 11. Juni 2017 als nächsten Termin für den Bürgerpreis vormerken zu lassen.

 

Bezirks- und Kreismeisterschaft Hannover auf der Straße am 17.04.2016

Bei windigem, aber meist sonnigem und zumindest trockenem Wetter ging auf dem Expo-Gelände das Rennen um die Titel los. Eine gute Gelegenheit für die Fans den Saisonauftakt auf dem 1,2 km Rundkurs selbst in Augenschein zu nehmen und die eigenen Fahrer zu unterstützen. Dabei sprangen folgende Ergebnisse für die HRCer heraus:

In der U17 setzte sich Finn Küster durch und holte beide Titel. Pascal Walaschek in der U15 machte es ihm nach und wurde von Loris-Marek Scala als 4. im Kreis bzw. 5. im Bezirk sowie Henrik Nehrens auf Platz 5 im Kreis sowie 6 im Bezirk vervollständigt. Bei den Männern ging ihr Trainer Alexander Schlenkrich an den Start und beendete das Rennen als Vize-Kreismeister und 3. im Bezirk. Neumitglied Keven Wudel startete auf einem Vereinsrad bei seinem allerersten Anfängerrennen und konnte Platz 4 belegen. In der Seniorenklasse ging Kurt Karneboge an den Start und konnte sich leider nicht unter den ersten 10 plazieren.

Die nächste Chance unsere HRCer in Aktion zu sehen, ist am 1. Mai das Rennen „Lindener Berg“ vom RV Concordia Hannover mit dem ersten Start um 11:00 Uhr.

 

Seite 1 von 3

Hauptmenü


Free business joomla templates